KathreinForum.de

Willkommen in der unabhängigen Kathrein Community! Du kannst dich bei uns kostenlos registrieren und selber Fragen im Forum stellen oder dich mit anderen Mitgliedern über Kathrein Produkte & Multimediathemen austauschen.

Problem gelöst UFS 925, bleibt beim Start im Loader hängen

Manni

New Member
Hallo Zusammen,
ich habe einen Kathrein UFS 925.
Beim Einschalten bleibt der Receiver im Loader hängen. Er will ein Firmware Update machen, findet aber keine und bleibt in der Maske stehen.
Mit der Fernbedienung kann ich auf den Masken im Loader eine Auswahl machen. Komme aber nicht raus.
Ein Update über USB Stick mit der Firmware 1.10, die ich aktuell runtergeladen habe funktioniert auch nicht. Wahrscheinlich ist diese auch schon drauf.
Ist schon recht lange her, dass ich mich damit mal beschäftigt habe.
Leider komme ich nicht über diesen Punkt, sodass ich den Receiver nicht starten kann.
Hat jemand einen Tipp für mich?
Vielen Dank
 

Manni

New Member
Wer lesen kann ist klar im Vorteil...;-))
Als Software Version wird mir die 1.00.12:1 vom 30.01.2012 angezeigt.
Wobei das eigentlich nicht stimmig ist, da ich zu den Zeiten die Softwareupdate immer durchgeführt habe.
 

Lexion79

New Member
Hallo, ich habe das gleich Problem. Von heute auf morgen erscheint während des Boot-Vorgangs die Update-Maske. Das Updaten per SAT ist ja nicht mehr möglich. Ein Update per USB ist bis jetzt immer gescheitert. Was kann ich machen?
 

Manni

New Member
Hallo,
bei mir hat nach vielen / langem Umherprobieren letztendlich nur folgende Vorgehensweise geholfen.
Einen kleinen USB Stick (1GB) mit "FAT32Formatter" an einem 8 Jahre alten Laptop Formatieren. Hört sich jetzt ein bisschen nach Voodoo an, ich weiß. :cool:Software V1.1 mit Verzeichnisstruktur drauf und am vorderen USB eingesteckt. Die Software wurde erkannt und er führte das Update durch.
Ich stand auch kurz davor, ihn in den Elektronikschrott zu geben.
 

Lexion79

New Member
Danke für die Erläuterungen. Voodoo würde ich nicht gerade sagen. Ich kann mir gut vorstellen, dass das Einfluss hat. Ich habe es bis jetzt immer mit meinem MAC versucht, da ich privat keinen Windows-Rechner mehr habe. Aber genau daran könnte es liegen. Ich werde es mal mit einem entsprechenden Windows-Rechner und FAT32-Formatierung ausprobieren. Wo kann man sich die Software-Versionen noch runterladen?
Da ich noch einen zweiten UFS925 habe, bricht gerade nicht die Welt zusammen. Wir haben uns vor zwei jahren einen neuen Fernseher gekauft mit der Hoffnung, dass die integrierten Receiver mittlerweile besser sind. Das Daing war sch...teuer und hat noch nicht mal die Funktion "Serienaufnahme" integriert. Nach zwei Wochen hatten wir dann auch gleich wieder den UFS angeschlossen. Für mich bis heute hat das Teil das beste Bedienkonzept im Vergleich zu allen anderen Receivern. Schade, dass es mit Kathrein so bergab ging :( . Mittlerweile nervt die Startup-Zeit etwas. Unser UFS925 braucht ziemlich lange, bis der gebootet hat. Das ging zu Beginn deutlich schneller :(
 

Lexion79

New Member
So, nachdem ich nun endlich mal Zeit gefunden habe, bin ich nun hin, und habe nochmal ein Update per USB versucht...und scheitere daran.
Also, artig den USB-Stick (2GB) formatiert (FAT32). Dann habe ich hier die Software runter geladen, das EXE-File ausgeführt, so das der entsprechende "Kathrein"-Folder erzeugt wird, und diesen Folder dann so auf den USB-Stick kopiert (kathrein/USF925/ufs925.update.kdhong.V1.10-B524.lbs.release.enc.tts).
Anschließend den Stick in einer der drei USB-Buchsen eingesteckt (ich habe alle ausprobiert), und den Receiver eingeschaltet. Es erscheint ein blauer Bildschrim mit dem Titel "Loader_ ufs925". Bei der Hardware-Version steht "001E 0003 13C2 000E" und bei der Softwareversion "1.00.12:1 Jan 20 2012.
Ich wähle unter Software-Aktallisierung "OK - USB". Anschließend versucht der Receiver das Update durchzuführen. Nach einigen Sekunden kommt aber promt die Meldung, dass keine aktuelle Software gefunden wurde :( .
Antennenkabel habe ich übrigens keine angeschlossen. Aber das sollte ja wohl bei der Aktion kein Problem darstellen...
Ich habe jetzt keine weitere Idee, was ich noch machen könnte....
 

Lexion79

New Member
Jetzt wird es ja fast schon wieder peinlich...Ich habe es jetzt mal mit einem anderen USB-Stick ausprobiert. In diesem Fall mit einem 8GB-Stick. Und siehe da...es läuft. :)
Beide Sticks machen am PC gar keine Probleme. Aber der UFS macht da wohl doch unterschiede...

Nochmal vielen Dank für Eure Hilfe. Ich hatte die Hoffnung wirklich schon aufgegeben.

Jetzt hoffe ich nur noch für die Zukunft, dass Kathrein DS irgendwann wieder Spass daran bekommt, einen 4K-Receiver am markt anzubieten. Auch heute sind für mich die Kathrein-Receiver in Punkto GUI ungeschlagen!
 

dirk

Forums-Gründer
Admin
Hauptsache die Ursache des Problems ist gefunden und das Problem gelöst. Good Job
 

MarDo

New Member
Hallo,

dank dieses Beitages im Forum läuft mein UFS925 wieder :). Habe schon gedacht, er hätte den Geist aufgegeben,

Echt spitze das Forum!!!
 
Oben